Skip to content

DVNext Wells-Brookfield Kegel/Platten-Rheometer

New DVNext Cone_Plate Image - 583x201

Das DVNext Wells-Brookfield Kegel/Platten-Rheometer bietet Anwendern ein hochentwickeltes Instrument zur routinemäßigen Bestimmung der absoluten Viskosität von Flüssigkeiten in kleinen Probenvolumina. Seine Kegel- und Plattengeometrie bietet die Präzision, die für die Erstellung vollständiger rheologischer Daten erforderlich ist.


FUNKTIONSWEISE

Das DVNext Wells-Brookfield-Kegel/Plattenrheometer ist ein präzises Drehmomentmessgerät. Angetrieben mit diskreten Drehzahlen erfasst das Drehmomentmesssystem, das aus einer kalibrierten Beryllium-Kupfer-Feder besteht und den Antriebsmechanismus mit einem rotierenden Kegel verbindet, den Rotationswiderstand der Probenflüssigkeit zwischen dem Kegel und einer stationären flachen Platte.

Der Widerstand gegen die Rotation des Konus erzeugt ein Drehmoment, das proportional zur Schubspannung in der Flüssigkeit ist. Dieser Messwert lässt sich leicht in absolute Centipoise-Einheiten (mPa-s) aus vorberechneten Bereichsdiagrammen umrechnen. Alternativ kann die Viskosität aus den bekannten geometrischen Konstanten des Kegels, der Rotationsrate und dem spannungsabhängigen Drehmoment berechnet werden. 

Die korrekte relative Position von Konus und Platte wird durch ein einfaches mechanisches Verfahren erreicht, ohne dass externe Messgeräte oder zusätzliche Instrumente erforderlich sind.

Die stationäre Platte bildet den Boden eines Probenbechers, der entnommen, mit 0,5 ml bis 2,0 ml Probenflüssigkeit (je nach verwendetem Kegel) gefüllt und wieder montiert werden kann, ohne die Kalibrierung zu stören. Der Probenbecher ist ummantelt und hat Rohrverschraubungen zum Anschluss an ein Temperatur-Zirkulationsbad. 

Das System ist auf ±1,0% des vollen Skalenbereichs genau. Die Reproduzierbarkeit liegt innerhalb von ±0,2%. Der Arbeitstemperaturbereich reicht von 0°C bis 100°C.

Für die Verwendung mit dem DVNext Wells-Brookfield-Kegel/Plattenrheometer sind verschiedene Kegel erhältlich. Ein Kegel wird mit dem Gerät geliefert und ist für die Verwendung mit dem Probenbecher kalibriert. Weitere Kegel können erworben werden und werden für die Verwendung mit demselben Probenbecher kalibriert.

VIELSEITIGKEIT DER ANWENDUNG

Das DVNext Wells-Brookfield Kegel-/Plattenrheometer bietet eine Vielzahl von Scherraten und Viskositätsbereichen, die durch die Verwendung von austauschbaren Kegel noch erweitert werden können. Es können verschiedene Modelle ausgewählt werden, um den spezifischen Viskositäts- und Schergeschwindigkeitsbereich zu erfüllen.

Schergeschwindigkeiten von bis zu 1875 sec-1 (DVNextCP) können erreicht werden.

Das geringe erforderliche Probenvolumen ermöglicht rheologische Auswertungen an Materialien, bei denen die Probenverfügbarkeit begrenzt ist, wie z.B. bei biologischen Flüssigkeiten und edelmetallhaltigen Dickschichtbeschichtungen.

Alle medienberührten Teile sind aus Edelstahl, um Korrosionsbeständigkeit und einfache Reinigung zu gewährleisten. Optional sind Spülanschluss, Luer-Anschluss und eingebetteter Temperaturfühler erhältlich.


EINFACHERE UND ÜBERARBEITETE METHODE DER SPALTEINSTELLUNG

Das DVNext Wells-Brookfield-Kegel/Plattenrheometer wird mit einer fortschrittlichen elektronischen Spalteinstellung geliefert. Diese Technologie ermöglicht eine schnellere Einrichtungszeit und minimiert die Möglichkeit von Fehlern bei der Spalteinstellung. Durch einfaches Drehen des Mikrometer- Einstellrings wird der Spalt eingestellt, wodurch die mit manuellen Detektionsmethoden verbundene Zeit reduziert wird.

Das neue elektronische Spaltverstellungssystem ist jetzt ein Standardmerkmal des DVNext Wells-Brookfield Kegel/Platten-Rheometers. Dieses Instrument liefert präzise Scherprofile, die zur Bestimmung der Viskosität und zur Entwicklung rheologischer Daten erforderlich sind.


MERKMALE UND VORTEILE

  • Bestimmen der absoluten Viskosität kleiner Proben (0,5 - 2,0 mL)
  • Präzise Scherraten zur Bestimmung des Fließkurvenverhaltens eines Materials
  • Schnelle Temperaturkontrolle durch kleine Probengröße
  • Elektronische Spalteinstellung für vereinfachtes Einrichtung und erhöhten Durchsatz
  • Touchscreen-Display bei DVNext Rheometern verfügbar
  • Auto-Zero-Funktion zur Gewährleistung einer präzisen Drehmomentmessung
  • Auto-Range-Funktion zur Definition des Vollbereichs (FSR) für alle Spindel/Drehzahl-Kombinationen
  • Genauigkeit der Drehmomentmessung: 1% des vollen Skalenbereichs
  • Wiederholbarkeit: 0,2% des vollen Skalenbereichs

 

 
ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DAS THEMA VISKOSITÄT
Brauchen Sie Hilfe? Unser Trainingsabschnitt ist vielleicht genau das Richtige, um unbekannte Begriffe zu klären und Ihnen den Einstieg in ein besseres Verständnis der Viskosität zu erleichtern. Lernen Sie über Viskosität und rheologische Beziehungen, newtonsche und nicht-newtonsche Flüssigkeiten, und wie ein Brookfield-Instrument Ihren Produktionsprozess unterstützen kann und vieles mehr.


HILFE BEI DER RICHTIGEN AUSWAHL
Haben Sie Schwierigkeiten zu bestimmen, welches Instrument für Sie am besten geeignet ist? Versuchen Sie es mit unserem Abschnitt „Hilfe bei der richtigen Auswahl“ . Hier finden Sie neben nützlichen Information weitere Hilfestellung für die Wahl des geeignete Modells für Ihre Anwendung oder zur richtigen Spindelwahl.


JÄHRLICHER KALIBRIERDIENST (EMPFOHLEN)
Wir empfehlen, das Instrument jährlich an Brookfield oder einen autorisierten Händler für unseren Kalibrierund Zertifizierungsservice zurückzuschicken. Diese jährliche Wartung gewährleistet eine lange Lebensdauer und optimale Leistung des Instruments.

  • Übersicht +


    Was ist inbegriffen
    Gerät
    Laborstativ**
    Ein Messkegel nach Wahl
    Probenbecher

    **Ausführung des Stativs vom ausgewählten Modell abhängig
  • Spezifikationen +


    Spezifikationen

    Viskositätsbereich* cP(mPa·s)
    MODEL Kegelspindel: CPA-40Z
    Probenvolumen: .5mL
    Scherrate (sec-1): 7.5N
    Kegelspindel: CPA-41Z
    Probenvolumen: 2.0mL
    Scherrate(sec-1): 2.0N
    Kegelspindel: CPA-42Z
    Probenvolumen: 1.0mL
    Scherrate (sec-1): 3.84N
    Kegelspindel: CPA-51Z
    Probenvolumen: .5mL
    Scherrate (sec-1): 3.84N
    Kegelspindel: CPA-52Z
    Probenvolumen: .5mL
    Scherrate (sec-1): 2.0N

    GESCHWINDIGKEITEN

    RPM

    Anzahl der Erhöhungen

    DVNXLV .1-3K .5-11K .2-6K 2-48K 3-92K .01-250

    2.6K

    DVNXRV 1-32K 5-122K 2-64K 20-512K 39-983K .01-250

    2.6K

    DVNXHA 2.6-65K 10-245K 5-128K 41-1M 78-2M .01-250

    2.6K

    DVNXHB 10.5-261K 39-982K 20-512K 163-4M 314-7.8M .01-250

    2.6K

    B = 1 Milliarde M = 1 Million cP = Centipoise mPa · s = Millipascal · Sekunden
    ml = Milliliter N = RPM z.B. Spindel CPA-40Z 7,50 x 10 (U / min) = 75,0 s-1
    * Abhängig vom ausgewählten Kegel.
  • Passendes Zubehör +


    Passendes Zubehör
    Probenkammer mit integriertem Temperatursensor
    Viskositätsstandards
    Zusätzliche Messkegel
    Temperierbad
    Rheocalc Software (DV2T, DV3T)
    Wingather Software (DV1)
  • Downloads +