BF35 VISKOSIMETER

Das BF35 hält die Scherrate konstant und ist ein äußerst präzises und vielseitiges Werkzeug für Messungen von Bohrflüssigkeiten.
BF35 Viscometer image 201x583
Das BF35 arbeitet nach einem anderen Messverfahren als herkömmliche Standard-Viskosimeter von Brookfield. Die Probe wird in den Becher gefüllt. Anschließend wird die Spindel/Kammer-Kombination in die Probe eingetaucht. Beim Einschalten des Motors dreht sich das äußere Zylinderrohr (Rotor), während die Spindel (Stator) stationär verbleibt. Sobald sich die analoge Anzeige stabilisiert, kann das Drehmoment abgelesen und manuell in einen Viskositätswert in Centipoise (cP) umgerechnet werden.


MERKMALE UND VORTEILE
• Einfacher Drehzahlwechsel
• Konventionelle Rotor-Stator-Ölfeldmessgeometrie mit Spiralfeder
• Höhenverstellbarer Tisch, geeignet für eine Vielzahl von Becher- und Behältergrößen
• Schubspannungswerte sind auf der beleuchteten und vergrößerten Anzeige leicht ablesbar
• Erzeugt eine konstante Scherrate auch bei schwankender Eingangsleistung und unterschiedlichen Bohrflüssigkeiten
• Messen der Viskosität von Bohrschlämmen und Fracturing-Flüssigkeiten nach etablierten Verfahren des American Petroleum Institute (API) und der American Society for Testing and Materials (ASTM)


SPEZIFIKATIONEN

Motordrehzahlen: 8 feste Drehzahlen (3, 6, 30, 60, 100, 200, 300, 600)
Min. Viskosität: 0,5 cP (bei 600 U/min)
Max. Viskosität: 10.000.000 (bei 0,01 U/min)
Drehzahlgenauigkeit: 0,001 (U/min)
Anzeige: Beleuchtete Anzeige, direkt
Heizbecher: Edelstahl, 150 Watt, max. Temperatur 190 °F (88 °C) (empfohlen)
Geometrie: Couette-System
Spannungsversorgung: 97-250 V AC, 50/60 Hz (für Betrieb mit 12 Volt Spezialkabel erforderlich)
Transportkoffer: Im Lieferumfang enthalten


WISSENSWERTES ÜBER VISKOSITÄT
Brauchen Sie Hilfe? Unsere Rubrik Ausbildung hilft bei der Klärung unbekannter Begriffe und unterstützt Sie auf dem Weg zum besseren Verständnis der Viskosität. Dort erfahren Sie mehr über Viskosität und rheologische Zusammenhänge, newtonsche und nichtnewtonsche Flüssigkeiten, wie Sie ein Brookfield-Messgerät erfolgreich in Ihren Produktionsablauf einbinden können und vieles mehr.