Skip to content

Jerome® J505

Handgeführte Atomfluoreszenzspektroskopie Quecksilberdampf-Analysator

Das Jerome® J505 Quecksilberdampf-Analysegerät ist eine tragbare Fluoreszenzspektroskopie-Analyse, bei der die Detektionszelle einfacher, kleiner, leichter und beständiger ist als bei konkurrierenden Spektrometern. Die hocheffiziente optische Zelle benötigt weniger Durchfluss, um das System zu spülen, so dass der J505 mit einer geringeren Durchflussrate betrieben werden kann. Dadurch wird die Probenverdünnung minimiert, die bei anderen Spektrometern zu beobachten ist.

  • Leichtgewicht:
    Das Gewicht beträgt nur 6,5 Pfund, weniger als die Hälfte im Vergleich zu einigen Atomabsorptions-Quecksilber-Detektoren.
  • Zuverlässig:
    Da der J505 die Atomfluoreszenz zur Detektion von Quecksilber nutzt, sind keinerlei                              
    Regenerationen oder Ausfallzeiten mehr notwendig.
  • Ultra-Sensitiv:
    Erfüllt und übertrifft die Anforderungen der EPA für industrielle und private Sanierungsaktionen.
  • Betriebsbereitschaft:
    Mit einer Akkulaufzeit von 18 Stunden pro Ladung ist das J605 immer betriebsbereit, wenn Sie es brauchen.
  • Bewährt:
    Der Jerome J505 ist bei der EPA, dem Los Angeles County, der Stadt New York und viele andere Organisationen im Einsatz.
  • Spezifikationen +


    Messbereich: 0.05 µg/m3to 500 µg/m3

    Auflösung:

    Standard-Modus: 0.01 µg/m3 (10 ng/m3)
    Quick-Modus: 0.1 µg/m
    3 (100 ng/m3)
    Search-Modus: 0.1 µg/m
    3 (100 ng/m3)

    Genauigkeit:

    ±15% at 0.3 µg/m3
    ±10% at 1 µg/m3
    ±10% at 25 µg/m3
    ±10% at 100 µg/m3

    Reaktionszeit:

    Standard-Modus: 28 Sekunden
    Quick-Modus: 16 Sekunden
    Search-Modus: 8 Sekunden, wird dann in 1-Sekunden-Intervallen aktualisiert
    Durchflussrate: 1 L/min
    Ergebnisse: ng/m3, µg/m3, mg/m3
    Autosample-Intervalle: 1, 2, 5, 10, 15, 20, 30, 45, 60 oder 120 Minuten
    Integrierte Datenspeicherung: 10.000 Testergebnisse; speichert Datum, Uhrzeit und bis zu 100 Standorte
    Display: 3.5″ (9 cm) Farb-LCD
    Akku: Wiederaufladbare NiMH
    10+ Stunde Lebensdauer, aufgeladen in 3 Stunden 
    Leistungsaufnahme: 12 VDC für das Gerät;
    100-240 VAC, 1A, 50-60 Hz für das Netzteil
    Sicherung: Automatisch zurücksetzende Sicherung 
    Umgebungsbedingungen: 5°C to 45°C, nicht kondensierend, nicht explosiv
    Anschlüsse: USB A
    Dimensionen: 12″ L x 6.2″ W x 8.4″ H
    (30.5 cm L x 15.7 cm W x 21.3 cm H)
    Gewicht: 6.5 lbs. (3.0 kg)
    Garantie: 1 Jahr, Teile und Arbeit
    Zertifizierung: UL 61010, CE
  • Leistungsmerkmale +


    Atomare Fluoreszenzspektroskopie: Die fortschrittliche Technologie des Jerome® J505 eliminiert nahezu alle Interferenzen, sodass Sie im Feld oder im Labor genaue und wiederholbare Ergebnisse erhalten.

    Portabel: Der J505 vereint die Funktionen eines anspruchsvollen Benchtop-Analysators in einem kompakten, mobilen und zugleich leistungsstarken Gerät. Die Detektionszelle ist zudem kleiner, leichter und langlebiger als bei Atomabsorptionsgeräten.

    Geringere Durchflussrate: Die hocheffiziente optische Zelle benötigt zur Spülung des Systems einen geringeren Volumenstrom, so dass der J505 mit einer niedrigeren Durchflussrate betrieben werden kann und die Probenverdünnung, wie sie bei anderen Spektroskopiegeräten zu beobachten ist, minimiert wird.

    Einhaltung gesetzlicher Vorschriften: Der J505 kann Quecksilber in Konzentrationen von bis zu 0,05 µg/m3 nachweisen, was die EPA- und ATSDR-Standards für industrielle und private Sanierungsmaßnahmen sowie die OSHA-, NIOSH-, ACGIH- und MSHA-Grenzwerte erfüllt und noch übertrifft.

    ZERO Regenerationen: Da der J505 die Atomfluoreszenzspektroskopie zum Nachweis von Quecksilber nutzt, sind keine Regenerationen oder regenerationsbedingte Ausfallzeiten notwendig.

    Survey-Modus: Im sogenannten Survey-Modus können kontinuierlich Luftproben angesaugt werden, um so die Quelle der Quecksilberkontamination zu ermitteln und schnell gezielte Abhilfemaßnahmen zu ergreifen.

    Langlebig: Der J505 ist in einem leichten, ergonomisch gestalteten, langlebigen Metallgehäuse verbaut, das einen neuen Maßstab für Handmessgeräte zur Analyse von niedrigen Quecksilberkonzentrationen darstellt.

    Datenspeicherung: Das integrierte Datenprotokollierungssystem kann Daten für bis zu 10.000 Testergebnisse speichern - einschließlich Datum, Uhrzeit und bis zu 100 Messstellen.

    Intuitive Benutzeroberfläche: Der J505 verfügt über ein Farbdisplay mit einer intuitiven Benutzeroberfläche, die die Bedienbarkeit einfacher als je zuvor macht. Der J505 ist mit einer USB-Schnittstelle zur einfachen Datenübertragung ausgestattet.

  • Dokumentation +

  • Zubehör Teile Verbrauchsmaterial +


    Part Number Description
    345-0241 Intake Fritware
    990-0223 10:1 Dilution Module
    990-0244 AC Adapter Power Supply
    990-0247 Soft-Sided Carrying Case
    1400 2002 Probe
    6000 4003 Line Cord, 115 VAC
    Y505-0901 Accessory Kit
    Y990-0234 Mercury Spill Kit
    Y990-0234 Hard-Sided Carrying Case
    Z2600 3905 Zero Air Filter