Gemahlenen Kaffee

Ground Coffee Image

BENUTZEN 
Bestimmung der Pulverfließeigenschaften von gemahlenem Kaffee. 

TEST AUSRÜSTUNG 
Instrument: Pulver-Fluss-Tester (PFT) 
Trog: 230 ccm, 6-Zoll-Durchmesser 
Deckel Typ: Flügeldeckel, 304 s / s, 33cc, 6-Zoll-Durchmesser 
Art des Tests: Flow-Funktionstest
Temperatur: Raumtemperatur (70-72 ° F) 
HLuftfeuchtigkeit: 48% 

TEST METHODE 
Ein Brookfield-Pulverdurchflusstester, der mit der Software Powder Flow Pro zur automatischen Instrumentensteuerung und Datenerfassung ausgestattet war, wurde zum Testen von gemahlenem Kaffee verwendet. Der Kaffee wurde in den Trog geschöpft und das Schabwerkzeug wurde dann verwendet, um das Pulver gleichmäßig zu verteilen und die Probe zu bilden. Nachdem das Probengewicht aufgezeichnet und in die Software eingegeben wurde, wurde ein Standard-Strömungsfunktionstest durchgeführt. Die für den Test benötigte Zeit betrug 25 Minuten.

PARAMETER MESSEN 
Fließfähigkeit: Leicht fließend 
Schüttdichte: 308 kg / m³ (Fülldichte) bis 399 kg / m³ (Enddichte) 

ANALYSE 
Behälterform: Konisch 
Durchströmungsfaktor: 0,119 m (119 mm) 
Rathole Durchmesser: 0,567 m (Bin Durchmesser - 2 m 

ERGEBNISSE 
Abbildung 1 zeigt die Fließfähigkeit des gemahlenen Kaffees bei verschiedenen Konzentrationen der konsolidierenden Belastung. Diese Ergebnisse zeigen, dass der Kaffee im Allgemeinen alle Niveaus von verfestigenden Belastungen leicht durchfließt. Das Material gewinnt jedoch an Stärke, wenn das Speisersystem leer wird und bei der geringsten Konsolidierungsspannung kohäsiv wird. 

Hinweis: Die Daten der Durchflussfunktion werden durch die rote Linie angezeigt. Die anderen Linien sind Referenzen (oder "Standard Flow Indices"), die die verschiedenen Arten des Strömungsverhaltens von "nicht fließend" bis "frei fließend" unterscheiden.

Die Achsen sind Unconfined Failure Strength (kPa) vs. Hauptprinzip Konsolidierungsspannung (kPa). 

Ground Coffee Flow Function Graph
Abbildung 1: Gemahlener Kaffee Flow Funktionsgraphen

Abbildung 2 zeigt die Wölbungsdimension und den Durchmesser des Rattenlochs (basierend auf einem standardmäßigen Behälterdurchmesser von 2 Metern und einer Behälterhöhe von 8 Metern). Gemahlener Kaffee, basierend auf dem Wölbungsmaß, erfordert und öffnet mindestens 0,119 m. Um sicherzustellen, dass sich kein Rattenloch bildet, ist eine Öffnung von 0,567 m erforderlich. Der Durchmesser des Rattenlochs wird normalerweise als Maß für die Fließfähigkeit verwendet. 

Datensatz (#) Wölbungsmaße (m) Rattenlochdurchmesser (m)
1 0.119 0.567

Abbildung 2: Wölbungsmaße und Lochdurchmesser 

 
Abbildung 3 Abbildung 3 zeigt die Schüttdichte des Materials auf verschiedenen Ebenen der Konsolidierungsspannung. Dieses Diagramm zeigt, dass der gemahlene Kaffee eine Fülldichte von etwa 308 kg / m³ aufweist und auf etwa 399 kg / m³ bei 12,685 kPa an Konsolidierungsspannung ansteigt. Im Allgemeinen zeigt ein freifließendes Pulver sehr kleine Änderungen der Schüttdichte, während ein kohäsives oder schlecht fließendes Pulver im Allgemeinen eine große Zunahme der Schüttdichte zeigt. Dieser gemahlene Kaffee zeigt akleinerer Anstieg der Schüttdichte, der anzeigt, dass dieses Pulver leicht fließt.

Die Achsen sind Schüttdichte (kg / m3) vs. Hauptkonsolidierungsstress (kPa). 

Ground Coffee Bulk Density Graph
Abbildung 3: Ground Coffee Bulk Density Graph


FAZIT 
Der gemahlene Kaffee ist ein leichtfließendes Pulver bis zu der geringsten Konsolidierungsspannung, an welchem Punkt es kohäsiv wird. Der gemahlene Kaffee wird zunehmend zusammenhängend, wenn das Zufuhrsystem entleert wird, so dass es zu Fließfähigkeitsproblemen kommen kann. Diese sollten jedoch gering sein, da das Material meist leicht fließend ist. Die Werte für Wölbungsmaß und Rattenlochdurchmesser zeigen ein Material an, das insgesamt leicht zu fließen ist.  



>>Laden Sie ein PDF dieser Application Note herunter.